Kategorie: Bildbearbeitung

Bilder einfach löschen?

Kennen Sie das auch? Durch die digitale Fotografie wird der Platz auf der Festplatte immer kleiner. Ich wollte eigentlich meine Fotos, die ich bei ungünstigen Lichtverhältnissen oder mit den falschen Einstellungen an meiner Spiegelreflex aufgenommen hatte, löschen. Doch halt, da geht doch noch was. Also habe ich mich doch noch ein wenig mehr mit Bildbearbeitung…
Weiterlesen

Aus 2 mach 1

Heute mal eine Spielerei aus 2 Bildern. Einem Turm, den ich vor Jahren auf Sizilien fotografiert habe und einer pinkfarbenen Blüte mit grünem Hintergrund, die irgendwann einmal in unserem Garten geblüht hat.

Neue Farbe

Die Farbstimmung des Bildes hatte mir nach der Aufnahme überhaupt nicht gefallen, deswegen hat es einen komplett neuen Farblook erhalten.

Beauty-Retusche und neuer Farblook

Mit doch recht einfachen Mitteln kann man in Photoshop Bilder so verändern, dass das Hautbild besser aussieht und kleine Schönheitsfehler beseitigt sind. Wird dann auch noch ein anderer Hintergrund eingefügt, kann der Farblook des Bildes komplett neu eingestellt werden. Das hier ist eine umfangreiche Retusche, die ich für mein Photoshop-Zertifikat erstellt habe.

Ein Fenster – mehrere Einblicke

Hier habe ich einmal aus einem einfachen Fenster ein einfaches Fenster mit anderer Ansicht gebaut. Hauptfoto entstand in Berlin.

Uhrturm-Retusche

Aus dem alten Uhrturm in Tirana (Albanien) wird ein Turm mit winterlichem Gras :-D. Das Bild wurde von mir im Frühjahr 2019 mit meiner APS-C-Spiegelreflexkamera aufgenommen.

Eine Person zu viel im Bild

Was also machen? Na klar: Wegretuschieren. Dieses Bild ist übrigens bei einer total schönen, geführten Fatbike-Tour in den Sanddünen von Gaansbai (South Africa) entstanden. Geführt, weil dieses Naturschutzgebiet natürlich nicht einfach so mit dem Fatbike oder anderen Fahrzeugen befahren werden darf.